Biologische Evolution

Die biologische Evolution beschreibt die Entwicklung und Entstehung von Arten durch die Veränderung vererbbarer Merkmale.


Erklärung

Die biologische Evolution

Biologische Evolution ist das, was umgangssprachlich einfach Evolution genannt wird. Also die Entwicklung und Entstehung der Arten. Sie wird durch folgende Evolutionsfaktoren beeinflusst:

  • Mutation
  • Rekombination
  • Selektion
  • Gendrift
  • Genfluss
  • Isolation

Die frühe biologische Evolution

Die frühe biologische Evolution bescheibt die Entstehung der ersten Einzellervorfahren, den Protobionten, aus organischen Molekülen vor etwa 4 Milliarden Jahren. Man geht davon aus, dass die Organisation dieser Organismen bereits folgende Fähigkeiten ermöglichte:

  • Stoffwechsel
  • Wachstum
  • Reproduktion
  • Vererbung und Mutation

Diese Organismen waren auch an die extremen Lebensbedingungen wie extreme Hitze und Sauerstoffmangel angepasst.

Es wird aber auch nicht vollständig ausgeschlossen, dass erstes Leben oder komplexere Moleküle außerhalb der Erde entstanden sind und durch Meteoriten auf unseren Planeten kamen.

Frühe biologische Evoluiton: Es wird gezeigt, dass aus den ersten organischen Molekülen komplexere Moleküle wie Zucker und Aminosäuren entstanden sind. Diese komplexeren Moleküle waren die Grundlage für die Entstehung der Protobionten.
Next topic:
Synthetische Evolutionstheorie

Continue
Synthetische Evolutionstheorie

Jetzt unlimited holen!

Mit simpleclub unlimited bekommst du Vollzugang zur App: Du boostest deine Noten, hast mehr Freizeit und gehst sicher in jede Klausur!

Jetzt unlimited holen

Jetzt simpleclub Azubi holen!

Mit simpleclub Azubi bekommst du Vollzugang zur App: Wir bereiten dich in deiner Ausbildung optimal auf deine Prüfungen in der Berufsschule vor. Von Ausbilder*innen empfohlen.

Jetzt simpleclub Azubi holen