Insekten

Insekten sind wirbellose Gliederfüßler und die artenreichste Tierklasse auf Erden. Sie besiedeln den Luftraum, die Erde, das Wasser und können auch parasitär auf anderen Lebewesen leben.


Allgemein

In Deutschland gibt es circa 33.000 Insektenarten. Keine andere Tierklasse hat solch eine beeindruckende Artenvielfalt entwickelt.

Fast alle Insekten können fliegen. Sie haben die Luft, den Boden, das Wasser, die Pflanzen und andere Tiere als ihren Lebensraum erobert.

Aufbau

Der Körper der Insekten unterteilen sich in drei Teile:

  • Kopf
  • Brust / Rumpf
  • Hinterleib

An der Brust befinden sich die sechs Beine und das Flügelpaar. Vollinsekten haben zwei oder vier Flügel. Manche Insekten sind aber auch flügellos.

Wechsel die Ansicht und klicke auf den Schalter.
Gesamt
Organe
Atmung

Insekten haben:

  • 6 Beine, 2-4 Flügel
  • Gliederung in Brust, Rumpf und Kopf
  • Tracheenatmung
  • Strickleiternervensystem

Die Beine gliedern sich bei Insekten in verschiedene Bereiche:

Das Bein eines Insekts unterteilt sich in die Hüfte, Schenkelring, Schiene, Fuß und Krallen.

Mundwerkzeuge

Insekten ernähren sich von ganz verschiedenen Dingen. Deshalb brauch jede Art spezialisierte Mundwerkzeuge zur Ernährung.

Verschiedene Werkzeuge sind beispielsweise:

  • Schmetterling: Saugend/leckender Rüssel für Nektar
  • Stechmücke: Sticht und saugt Blut
  • Ameise: Kneifend/beisende Zangen
Schmetterling
Stechmücke
Ameise

Atmung

Insekten atmen über ein Tracheensystem

  • Die Stigmen sind Körperöffnungen durch denen die Luft in das Insekt hineinströmt
  • Durch die Tracheen gelangt die Luft zu den Muskeln und inneren Organen
  • Zusätzlich haben manche Insekten Luftsäcke
  • Luftsäcke sind wie Blasebälge, die die Luft durch den Körper transportieren

Das Blut muss den Körper mit Nährstoffen versorgen und nicht mit Sauerstoff wie bei unserem Blut. Da das Blut keinen Sauerstoff über den Blutfarbstoff binden muss, um ihn zu transportieren, ist das Blut farblos und wird als Hämolymphe bezeichnet.

Nervensystem

Ein Nervensystem steuert das Insekt. Das Nervensystem ist mit allen Organen des Insekts verbunden.

  • Das Nervensystem besteht aus zwei Längsstreifen
  • An den Längsstreifen befinden sich immer gegenüberliegend die Nervenknoten
  • Die Nervenknoten sind über Querverbindungen miteinander verknüpft
  • Man spricht deshalb von einem Strickleiternervensystem
  • Der größte Nervenknoten ist das Gehirn

Entwicklung

Es gibt verschiedene Entwicklungsformen von Insekten.

Generell entwickelt sich ein Insekt aus dem Ei, zur Larve, dann zur Puppe und zuletzt zum Vollinsekt.

  • Die Entwicklung der Insekten mit Puppenstadium heißt vollständige Metamorphose

    • Also eine komplette Verwandlung, bei der das Vollinsekt keine Ähnlichkeiten mehr zur Larve hat
    • z.B. beim Marinenkäfer oder Schmetterling
  • Bei der unvollständigen Metamorphose entwickelt sich das Vollinsekt direkt aus der Larve

    • Ein Puppenstadium gibt es nicht
    • Die Larve sieht dem Vollinsekt bereits ähnlich
    • z.B. bei Heuschrecken
Klicke auf einen Schalter und bewege dann den Slider.
Vollständig
Unvollständig
Vergleich

Wusstest du schon?

  • Die meisten Parasiten auf der Welt gehören zu den Insekten
    • Parasiten ernähren sich von ihrem Opfer (dem Wirt)
    • z.B. Mücken, Bremsen, Flöhe
  • Ohne Insekten könnte wir wahrscheinlich nicht leben!
    • Insekten übernehmen den größten Anteil der Bestäubung von Pflanzen
    • Viele Insekten sind in der Lage, sich erfolgreich gegen Viren und Bakterien zu schützen - Dieses Potential untersucht die Medizin
    • Insekten und Insektenlarven sorgen dafür, dass unser Trinkwasser sauber bleibt. Sie speichern wichtige Nährstoffe wie Stickstoff oder Phosphor im Boden, die unser Grundwasser sonst verschmutzen würden.

Hauptverantwortlich für die Bestäubung und Speicherung sind Bienen. Die Entwicklung von Bienen siehst du hier:

Schiebe den Slider.
Next topic:
Spinnen

Continue
Spinnen

Jetzt unlimited holen!

Mit simpleclub unlimited bekommst du Vollzugang zur App: Du boostest deine Noten, hast mehr Freizeit und gehst sicher in jede Klausur!

Jetzt unlimited holen

Jetzt simpleclub Azubi holen!

Mit simpleclub Azubi bekommst du Vollzugang zur App: Wir bereiten dich in deiner Ausbildung optimal auf deine Prüfungen in der Berufsschule vor. Von Ausbilder*innen empfohlen.

Jetzt simpleclub Azubi holen