Atom- & Kernenergie

Die Atom- und Kernenergie beschreibt die Summe aller Energien in Atomen oder Kernen. Dazu gehören die kinetische Energie, Bindungsenergie und potentielle Energie.


Aufbau von Atomen

Atome bestehen aus Elektronen, die um einen Kern kreisen. Der Kern selbst wiederum besteht aus Neutronen und Protonen.

Modell nach Bohr: Protonen und Neutronen im Kern. Darum Elektronen auf Bahnen.
Atommodell nach Bohr

All diese Teilchen werden durch verschiedene Wechselwirkungen zusammengehalten.

Trennung der Teilchen

Um die Teilchen voneinander zu trennen, muss dem System Energie zugeführt werden:

  • Kinetische Energie der Teilchen wird erhöht

  • Teilchen werden schneller

    \rightarrow\rightarrow Hohe Energie: Elektronen flitzen aus Atomschale

    \rightarrow\rightarrow Sehr hohe Energie: Kern zerfällt in zwei oder mehr Teile

Zusammenhang mit Atom- und Kernenergie

Die Atom- und Kernenergie ist keine echte Energieart, sondern die Summe aller Energien im Kern oder Atom.

Dazu gehören:

  • Kinetische Energie der Teilchen
  • Potentielle Energie (auch "Bindungsenergie") im Atomaufbau

Bei der Spaltung von Atomen und Kernen wird diese Energie zu großen Teilen frei.


Atom- und Kernkraftwerke

Die bei der Spaltung frei werdende Energie kann in Atom- und Kernkraftwerken in wertvolle Energieformen umgewandelt werden.

\rightarrow\rightarrow Manchmal wird nur die frei werdende, nutzbare Energie als Atom- und Kernenergie bezeichnet

\rightarrow\rightarrow Restenergie, die die einzelnen Teilchen behalten, wird dabei nicht berücksichtigt

Ein Kernkraftwerk wandelt Energie um.
No items found.

Jetzt unlimited holen!

Mit simpleclub unlimited bekommst du Vollzugang zur App: Du boostest deine Noten, hast mehr Freizeit und gehst sicher in jede Klausur!

Jetzt unlimited holen

Jetzt simpleclub Azubi holen!

Mit simpleclub Azubi bekommst du Vollzugang zur App: Wir bereiten dich in deiner Ausbildung optimal auf deine Prüfungen in der Berufsschule vor. Von Ausbilder*innen empfohlen.

Jetzt simpleclub Azubi holen