Silber

Silber hat im Periodensystem die Abkürzung Ag (lat. argentum = Silber). Es ist das Metall mit der höchsten Wärme- und elektrischen Leitfähigkeit.


Eigenschaften

Silber ist ein Metall mit diesen Eigenschaften:

  • weißglänzend
  • Dichte: 10,5 g/cm³, also Schwermetall
  • Edelmetall
  • höchste elektrische Leitfähigkeit aller Metalle
  • höchste Wärmeleitfähigkeit aller Metalle
  • kann "anlaufen", also schwarzes Silbersulfid bilden

Vorkommen

Silber finden wir in der Natur gediegen, also als reines Metall und in Erzen (Gestein) als Silbersuflid.

Herstellung

Silber entsteht als Nebenproduktbei der Herstellung von Blei oder Kupfer. Aus Erzen wird es mit der Cyanidlaugerei gewonnen. Dabei reagiert das Erz, also hier Silbersulfid, mit Cyanid.

Verwendung

Für Silber gibt es verschiedene Verwendungen. Wegen der Eigenschaften von Silber (glänzt und leitet gut), wird es oft so verwendet:

  • Schmuck
  • Besteck
  • elektrischer Kontakt
  • als Kabel
  • in Solarzellen
No items found.

Jetzt unlimited holen!

Mit simpleclub unlimited bekommst du Vollzugang zur App: Du boostest deine Noten, hast mehr Freizeit und gehst sicher in jede Klausur!

Jetzt unlimited holen

Jetzt simpleclub Azubi holen!

Mit simpleclub Azubi bekommst du Vollzugang zur App: Wir bereiten dich in deiner Ausbildung optimal auf deine Prüfungen in der Berufsschule vor. Von Ausbilder*innen empfohlen.

Jetzt simpleclub Azubi holen